Auszeichnung für ehrenamtliche Mitarbeit bei Heilig-Rock-Wallfahrt

Professor Dr. Hans-Anton Adams vom Malteser Hilfsdienst ausgezeichnet

Rom, (ZENIT.org) Britta Dörre | 343 klicks

Professor Dr. Hans-Anton Adams wurde vom Malteser Hilfdienst e.V. in der Diözese Trier für sein ehrenamtliches Engagement während der Heilig-Rock-Wallfahrten in Trier ausgezeichnet. Adams ist, wie die Diözese Trier berichtet, in Hannover an der Medizinischen Hochschule als Professor und Leiter der Stabsstelle für Interdisziplinäre Notfall- und Katastrophenmedizin tätig. Seit seiner Tätigkeit als Anästhesist und Chefarzt im Krankenhaus Trier-Ehrang ist Adams ehrenamtlicher Mitarbeiter des Malteser Hilfsdienstes. „Der gebürtige Ehranger kommt nach eigenen Worten immer gerne in die Heimat, um sich dort freiwillig einzubringen. Im Auftrag der Diözesanleitung überreichten ihm Hermann Hurth und Jürgen Schmitt für dieses Engagement die Einsatzmedaille des Malteser Hilfsdienstes.“