Beitrag verschicken

Benedikt XVI.: Die Heilige Schrift veredelt die Vernunft, die der Reinigung bedarf

Die Gedankenwelt des irischen Theologen Johannes Scotus Eriugena Wahre Autorität und rechte Vernunft könnten sich nie widersprechen, da ihre gemeinsame Quelle Gott selbst sei, das heißt die göttliche Weisheit. Das betonte Papst Benedikt XVI. heute bei der …