Beitrag verschicken

Das denkende Herz

Das Schicksal und die Tagebücher von Etty Hillesum (1914-1943) „... es geht nur noch darum, gut zueinander zu sein mit aller Güte, deren wir fähig sind. Und jedes Zusammensein ist auch ein Abschiednehmen“, wie Etty Hillesum vorausahnend ihr Schicksal und …