Das liturgische Programm Benedikts XVI. von September bis November 2008

Auslandsreise nach Frankreich, Pastoralreise nach Neapel, Eröffnung der Bischofssynode und vier Heiligsprechungen

| 676 klicks

ROM, 5. September 2008 (ZENIT.org).- Das Büro für die liturgischen Feiern des Heiligen Vaters veröffentlichte heute eine Übersicht über das liturgische Programm von Papst Benedikt XVI. von September bis November 2008.

*** September ***

Sonntag, 7. September
Pastoralreise nach Cagliari (Sardinien)

Freitag, 12. September, bis Montag, 15. September
Apostolische Reise nach Frankreich anlässlich des 150. Jahrestages der Erscheinungen von Lourdes

Sonntag, 21. September
Heilige Messe in Albano (Latium) und Weihe des neuen Altares der Kathedrale (9:00 Uhr)

*** Oktober ***

Sonntag, 5. Oktober
Eröffnung der 12. Ordentlichen Bischofssynode (St. Paul vor den Mauern, 9:30 Uhr)

Donnerstag, 9. Oktober
Heilige Messe in der Petersbasilika anlässlich des 50. Todestages von Papst Pius XII (11:30 Uhr)

Sonntag, 12. Oktober
Eucharistiefeier zur Heiligsprechung der Seligen: Gaetano Errico, Maria Bernarda Bütler, Alfonsa von der Unbefleckten Empfängnis (Anna Muttathupadathu) und Narcisa von Jesús Martillo Morán (10:00 Uhr)

Sonntag, 19.Oktober
Pastoralbesuch beim Heiligtum der Seligen Jungfrau Maria vom Rosenkranz (Pompei); Heilige Messe um 10:00 Uhr und Rosenkranzgebet um 17:00 Uhr

Sonntag, 26. Oktober
Abschlussmesse zur 12. Ordentlichen Bischofssynode in der Petersbasilika (9:30 Uhr)

*** November ***

Montag, 3. November
Gedenkmesse für die während des Jahres verstorbenen Kardinäle und Bischöfe in der Petersbasilika, Kathedraaltar (11:30 Uhr)