"Der unbekannte Vatikan"

Bei Media Maria Verlag ist das neue Buch des Vatikanexperten Ulrich Nersinger erschienen

Rom, (ZENIT.org) | 325 klicks

Der Vatikan ist auch heute noch für viele Menschen ein Faszinosum: entweder als Symbol der absoluten Macht des Nachfolgers Petri oder als Attraktion für  ein außergewöhnliches Weltkunsterbe.  

Ulrich Nersinger zeichnet ein spannendes Bild von der Geschichte des Vatikans, von der heidnischen Antike bis zur Gegenwart. Besonders interessant ist die Vielschichtigkeit dieses Zentrums der katholischen Kirche, das die Verwaltung der Weltkirche bis hin zu kulturellen Errungenschaften und der Förderung der Wissenschaften umfasst.

ÜBER DEN AUTOR

Ulrich Nersinger, geboren 1957 in Eschweiler bei Aachen, studierte Theologie und Philosophie in Bonn, St. Augustin, Wien und Rom. Er ist Mitglied der »Pontificia Accademia Cultorum Martyrum« und gilt als einer der bekanntesten deutschsprachigen Vatikanisten.

Der Autor steht für Lesungen und Vorträge zur Verfügung.

TECHNISCHE BUCHDATEN 

Geb., 272 Seiten       
€ 18,95 (D), € 19,50 (A)
ISBN 978-3-9816344-1-9

Für weitere Informationen:

Media Maria Verlag & Versandbuchhandlung
www.media-maria.de
buch@media-maria.de 

http://www.amazon.de/Der-unbekannte-Vatikan-Ulrich-Nersinger/dp/3981634411?tag=zenilmonvisda-21