Beitrag verschicken

Der Vatikan spricht sich für die Verteidigung des Rechts auf Privatsphäre des Papstes aus

Veröffentlichung vertraulicher Dokumente sei strafbare Handlung Nach der Publikation weiterer Dokumente des Heiligen Stuhls und privater Korrespondenz zwischen dem Papst und dessen Mitarbeitern bemüht sich der Vatikan nun um die Verteidigung des Rechts auf …