Beitrag verschicken

Er war ein Adeliger und wollte der Fürst der Straße werden

Die Seligsprechung Vladimir Ghikas ‑ ein Priester, der die Barmherzigkeit wie eine Liturgie praktizierte Er ein Fürst des orthodoxen Glaubens, der katholisch wurde, die „Liturgie des Nächsten“ praktizierte und mit Kranken, Armen, Bedürftigen, Vagabunden und Inhaftierten lebte. Er zeigte die …