Gebetsintention von Benedikt XVI. für Dezember

Treue zu Christus

| 894 klicks

VATIKANSTADT, 1. Dezember 2012 (ZENIT.org). – Die Gebetsintention von Papst Benedikt XVI. für den Monat Dezember: „Dass Zuwanderer in aller Welt, vor allem in christlichen Gegenden, großherzig und mit authentischer Liebe aufgenommen werden“.

Die missionarische Intention lautet: „Dass Christus sich der ganzen Menschheit in jedem Licht offenbart, das von Bethlehem ausstrahlt und sich auf dem Antlitz seiner Kirche widerspiegelt.“