Beitrag verschicken

Globale Lernkrise kostet 129 Milliarden US-Dollar pro Jahr

UNESCO-Weltbildungsbericht fordert bessere Bildungsqualität an Schulen Dieglobale Lernkrise kostet die Weltgemeinschaft rund 129 Milliarden US-Dollar pro Jahr. Weltweitkönnen 250 Millionen Kinder kaum lesen, schreiben und rechnen, obwohl die Hälfte von ihnen …