Interviewbuch über die Berufung von Ordensfrauen

| 942 klicks

KÖNIGSTEIN, 12. November 2012 (ZENIT.org/KIN). - Unter dem Titel „Der Liebe Gottes Antwort geben – Ordensfrauen und ihre Berufung“ gibt das weltweite katholische Hilfswerk „Kirche in Not“ ab sofort ein Buch über Lebens- und Berufungsgeschichten moderner Ordensfrauen heraus. Von der kontemplativen Karmelitin bis hin zur zupackenden Franziskanerin kommen in ausführlichen Interviews Vertreterinnen der wichtigsten Formen klösterlicher Frauenberufung zu Wort. Insgesamt sieben Ordensfrauen erzählen dabei von den Freuden und Kämpfen ihres gottgeweihten Lebens und ermutigen die Leserinnen und Leser zur kompromisslosen Nachfolge Jesu.

Neben den persönlichen Lebensgeschichten erfährt man viel über die geistlichen Quellen verschiedener katholischer Ordenstraditionen. Zusätzlich wird als aktuelles Thema die Rolle der Frau in der heutigen Kirche beleuchtet. Das Buch möchte einen Einblick in den Alltag von Ordensfrauen geben und dadurch berufenen jungen Frauen Mut machen, ihrem Ruf zu folgen und „der Liebe Gottes Antwort“ zu geben.

Das Interviewbuch „Der Liebe Gottes Antwort geben – Ordensfrauen und ihre Berufung“ kostet drei Euro und ist nicht im Buchhandel, sondern ausschließlich bei „Kirche in Not“ erhältlich.