Japanischer Premierminister und Lech Walesa am Freitag beim Papst

Termine vor dem Wochenende

Rom, (ZENIT.org) Maike Sternberg-Schmitz | 393 klicks

Am Freitagmorgen wird Papst Franziskus den japanischen Premierminister Shinzo Abe im Vatikan empfangen. Shinzo Abe hält sich anlässlich des G7-Gipfels in Brüssel in Europa auf und besucht in diesem Zusammenhang auch Papst Franziskus in Rom. Hier wird er auch mit dem italienischen Ministerpräsidenten Matteo Renzi zusammentreffen. Es ist nach 2009 das erste Mal, dass der japanische Premierminister nach Italien kommt.

Ebenfalls am Freitagmorgen wird Papst Franziskus den polnischen Politiker und Friedensnobelpreisträger Lech Walesa, der sein Land aktiv mit in die Demokratie geführt hat, im Vatikan empfangen.