Jesus von Nazareth: Dritter Teil, von Papst Benedikt XVI.

Buch in diesen Tagen abgeschlossen; jetzt folgen Übersetzungen in verschiedene Sprachen

| 1117 klicks

VATIKANSTADT, 2. August 2012 (ZENIT.org). – Der Heilige Vater Benedikt XVI. beendete in diesen Tagen den dritten Teil seines Werks „Jesus von Nazareth“, der den Untertitel „Die Kindheitsgeschichten“ trägt. Damit ist das dreibändige Werk über das Leben Jesu vollständig.

Das Buch soll nun in verschiedene Sprachen übersetzt werden, wobei die deutsche Ausgabe als Grundlage dienen wird.

Das Buch soll gleichzeitig in den am weitesten verbreiteten Sprachen erscheinen. Die akkurate Übersetzung eines so wichtigen und lange erwarteten Werks wird allerdings noch einen längeren Zeitraum beanspruchen.

[Übersetzung des italienischen Originals von Alexander Wagensommer]