Jugendarbeit der Charismatischen Erneuerung betreibt innovatives Sponsoring

Verkäufe bei "Ebay" kommen deutschlandweitem Sommerlager "JUMP06" zugute

| 468 klicks

RAVENSBURG, 12. Juli 2006 (ZENIT.org).- Die Verantwortlichen der Jugendarbeit der Charismatischen Erneuerung (JCE) bedienen sich unter anderem auch des Auktionshauses "Ebay", um ihr traditionelles deutschlandweites Sommerlager "JUMP" zu finanzieren.



In den beiden vergangenen Wochen, so das Leitungsteam gegenüber ZENIT, habe das Aktionshaus eine Aktion sondergleichen erlebt: Um "JUMP06", das diesjährige Sommerlager, an dem jedes Jahr Hunderte von Jugendlichen teilnehmen, auf witzig-kreative Weise finanziell zu unterstützen, werden jeden Montag neue Überraschungen bei "Ebay" versteigert.

Alle Leistungen haben direkt mit "JUMP06" in Neufrankenroda zu tun und können auch nur dort eingelöst werden. Wer als Suchbegriff auf der "Ebay"-Startseite einfach "JUMP06" eintippt, könne beispielsweise beneidenswerter Besitzer eines "himmlischen Sonneschutzes" oder einer exklusiven Vip-Teelounge für zwei Personen werden. Alles gegen Abholung in Frankenroda, betonen die Verantwortlichen aus Ravensburg.

"JUMP", das "Sommer-Sonne-Jugendcamp mit Gott und mit jeder Menge Leuten im Alter zwischen 13 bis 20", ist nach Angaben der Organisatoren das "ultimative Jugendfestival" der JCE.