Kalenderfaltblatt 2012: "Gottheit tief verborgen"

Einladung zum regelmäßigen eucharistischen Gebet

| 962 klicks

KÖNIGSTEIN, 25. Oktober 2011 (ZENIT.org). -  Zum täglichen Gebet und zur Eucharistischen Anbetung lädt ein Kalenderfaltblatt für das Jahr 2012 ein, das das Hilfswerk „Kirche in Not" ab sofort unentgeltlich herausgibt. Auf der Titelseite des für Brieftasche oder Gebetsbuch geeigneten Kalenders ist eine Monstranz mit dem ausgesetzten Allerheiligsten zu sehen. Innen enthält er das vom heiligen Thomas von Aquin verfasste Gebet „Gottheit tief verborgen".

Mit dieser gläubigen Betrachtung des Allerheiligsten Altarsakramentes möchte „Kirche in Not" während des ganzen Jahres 2012 zum regelmäßigen eucharistischen Gebet einladen.

Das Kalenderfaltblatt 2012 kann unentgeltlich hier bestellt werden.