Kanada: Msgr. Gazaille neuer Bischof von Évêque

Nachfolger von Msgr. Raymond Saint-Gelais

| 1078 klicks

VATIKANSTADT, Dienstag, 12. Juli 2011 (ZENIT.org). – Papst Benedikt XVI. hat Msgr. André Gazaille, den bisherigen Weihbischof von Montréal und Titularbischof von Vaga, zum Bischof von Nicolet in Kanada ernannt.

Er folgt Msgr. Raymond Saint-Gelais im Amt, dessen Rücktritt aus Altersgründen Papst Benedikt gemäß den kanonischen Richtlinien angenommen hatte.

Msgr. Gazaille wurde 1946 in Montréal geboren. Er besuchte das „Große Seminar von Montréal“ und erwarb dort sein Lizenziat in Religionswissenschaften. Er wurde 1971 für die Erzdiözese Montréal zum Priester geweiht. Er wirkte als Seelsorger in verschiedenen Pfarreien und wurde im Jahr 2006 zum Weihbischof der Erzdiözese Montréal ernannt.

Die Diözese von Nicolet hat ungefähr 200.000 Einwohner, die Mehrheit davon sind Katholiken.

Diese werden von 122 Priestern betreut, es gibt 25 Diakone sowie 401 Ordensleute.