Katholische Studentenverbände gratulieren dem neuen Papst Franziskus

Im Gebet begleiten wir das neue Oberhaupt der katholischen Kirche

München, (ZENIT.orgAGV) | 671 klicks

Die Arbeitsgemeinschaft katholischer Studentenverbände (AGV* e. V.) spricht dem Heiligen Vater Franziskus die herzlichsten Glückwünsche zu seiner Wahl auf den Stuhl Petri aus und wünscht ihm für sein Pontifikat viel Kraft, Gesundheit und Gottes Beistand.

Mit Freude nahm die AGV die Wahl des ersten lateinamerikanischen Papstes im fünften Wahlgang des Konklaves auf. Der AGV-Vorsitzende Adam Strzoda äußerte sich in Münster: „Wir übermitteln dem neuen Pontifex Franziskus unsere innigen Glückwünsche zur Wahl. Für seine kommenden Aufgaben erhoffen wir, dass Gottes Segen ihn stets dabei begleite.“ Es sei sehr erfreulich, dass sich das Kardinalskollegium zügig auf einen Nachfolger Benedikt XVI. im Petrusamt einigen konnte. „Im Gebet begleiten wir das neue Oberhaupt der Katholischen Kirche und hoffen, dass er viel Kraft besitzt, das Schifflein Petri zu steuern und das Evangelium zu verkünden.“, sagte Strzoda in Anlehnung an die Worte, mit denen Benedikt XVI. seinen Rücktritt verkündete.

Voller Vertrauen und Zuversicht blicken die katholischen Studentenverbände nun dem Pontifikat Franziskus entgegen. Es ginge nun darum, die bevorstehenden Herausforderungen in der katholischen Kirche anzugehen. Die Verkündigung der Botschaft Jesu Christi und das Wohl der Katholiken weltweit sollten dabei stets im Mittelpunkt von Franziskus Wirken stehen, um das Erbe seines Vorgängers fortzuführen. Mit großer Freude betrachtete die AGV außerdem die Anteilnahme und Euphorie der Menschen in Deutschland sowie in anderen Teilen der Welt, mit der das Geschehen im Vatikan in den vergangenen Wochen begleitet wurde. „Es bleibt zu hoffen, dass Franziskus in seinem Amt diese Begeisterung mitnehmen und ein Papst für die ganze Kirche sein kann. Seine Namenswahl lässt insbesondere eine Nähe zu den Menschen und ein Engagement für die Armen dieser Welt erwarten.“, so Strzoda.

Über die AGV: In der AGV haben sich die fünf katholischen Studentenverbände CV, KV, UV, RKDB und TCV zusammengeschlossen. Sie bildet mit rund 10.000 Studierenden den größten Zusammenschluss katholischer Studenten in Deutschland.