Beitrag verschicken

Klarer Tag

von Richard Dehmel (1863-1920) Der Himmel leuchtet aus dem Meer; ich geh und leuchte still wie er. Und viele Menschen gehn wie ich, sie leuchten alle still für sich. Zuweilen scheint nur Licht zu gehn und durch die Stille …