Kostenlose Online-Beratung für ältere Menschen und ihre Angehörigen

Unterstützung und Entlastung

Rom - Berlin, (ZENIT.orgDeutscher Caritasverband e.V.) | 646 klicks

Wenn Menschen pflegebedürftig werden, sind sie und ihre Angehörigen plötzlich mit vielen Fragen konfrontiert. Hilfe bietet die Online-Beratung der Caritas: www.caritas.de/onlineberatung/lebenimalter. Hier können sich Hilfesuchende rund um die Uhr anonym beraten lassen. Die Anfragen werden an Werktagen innerhalb von 48 Stunden von speziell geschulten Fachkräften beantwortet.

Zudem gibt es auf der Website auch Antworten auf häufig gestellte Fragen zum Leben im Alter und es werden Fachbegriffe erklärt. Wer zusätzlich zur Online-Beratung ein Gespräch in einer Beratungsstelle führen möchte, findet hier auch Adressen von Caritas-Einrichtungen in der Nähe des eigenen Wohnortes.

Die meisten Fragen werden zu den Themen Wohnen im Alter, Finanzierung von Hilfen sowie zu Aspekten der häuslichen Pflege oder der Pflege im Heim gestellt. Auch nach Möglichkeiten der Unterstützung und Entlastung pflegender Angehöriger wird häufig gefragt.