Möge eine Kultur des Dialoges zwischen den Völkern überwiegen

Gebetsanliegen für den Monat Juni bekannt

Vatikanstadt, (ZENIT.org) | 410 klicks

Im Folgenden veröffentlichen wir das monatlich vorgeschlagene allgemeine und missionarische Gebetsanliegen des Heiligen Vaters.

Für den am kommenden Samstag beginnenden Monat Juni 2013 wurden dem Gebetsapostolat folgende Anliegen anvertraut:

Allgemeine Gebetsmeinung: „Möge zwischen den Völkern eine Kultur des Dialoges, des Zuhörens und der gegenseitigen Achtung überwiegen“.

Missionsgebetsmeinung: „Mögen den christlichen Gemeinden dort, wo der Einfluss der Säkularisierung am größten ist, eine wirksame Förderung der Neuevangelisierung gelingen.“