Neue Publikation mit Texten von Papst Franziskus

Predigten und Briefe in einem Band veröffentlicht

Rom, (ZENIT.org) Britta Dörre | 376 klicks

Die „Libreria Editrice Vaticana“ (LEV) hat eine neue Publikation im Programm: „Riflessioni di un Pastore. Misericordia, Missione, Testimonianza, Vita“ (Betrachtungen eines Hirten. Erbarmen, Mission, Zeugnis, Leben) von Jorge Mario Bergoglio – Papst Franziskus.

Bei diesem Band handelt es sich um vier in spanischer Sprache veröffentlichte Texte, die nun in einer einzigen Ausgabe von der LEV zusammengefasst wurden. Der rund 640 Seiten umfassende Band enthält Predigten und Briefe, die Papst Franziskus in seiner Zeit als Kardinal von 1998 bis 2013 verfasste. Der Band ist in vier Sektionen unterteilt, die sich thematisch mit den Bereichen „Erbarmen“, „Mission“, „Zeugnis“ und „Leben“ auseinandersetzen. Die Texte wurden in ihrer Originalversion ohne einen Kommentare des Herausgebers belassen.

Die Texte legten Zeugnis ab von der einfachen und klaren Denkweise des Papstes und der Stimmigkeit in seinem Verhalten von Wort und Tat, wie Federico Wals, Verantwortlicher des Pressebüros des Erzbistums von Buenos Aires, im Vorwort schreibt. Die Texte verdeutlichten den Reichtum der Worte und Gedanken von Papst Franziskus, der sich noch von der Öffentlichkeit unbeachtet vor seiner Wahl zum Papst durch Demut und Großzügigkeit ausgezeichnet habe und den Bedürftigen stets nahe gewesen sei.