Neue Verwaltungsspitze für den Vatikan

Rücktritt von Giovanni Kardinal Lajolo angenommen

| 965 klicks

VATIKANSTADT, 6. September 2011 (ZENIT.org). -  Papst Benedikt XVI. hat den altersbedingten Rücktritt von Giovanni Kardinal Lajolo (76) angenommen und Erzbischof Giuseppe Bertello (69) als dessen Nachfolger zum neuen Präsidenten des sogenannten Governatorats berufen.

Zweiter Mann hinter Bertello wird Giuseppe Sciacca (56) als neuer Generalsekretär des Governatorats. Er war bislang Richter am Kirchengericht der römischen Rota und wurde von Benedikt XVI. in den Rang eines Titularbischofs erhoben.

Sciacca ist Nachfolger von Erzbischof Carlo Maria Vigano (70).