Beitrag verschicken

Papst Benedikt XVI. empfängt neue Rekruten der Schweizergarde

Die Einheit der Weltkirche lässt Brücken des Friedens und der Solidarität entstehen 32 neue Schweizer Gardisten legten gestern Abend ihren Fahneneid ab. Damit verpflichteten sich die jungen Männer, mindestens 25 Monate lang dem Papst zu dienen und notfalls sogar das Leben für …