Beitrag verschicken

Papst Benedikt XVI. spricht über Grundlagenvertrag mit Burundi

Ortskirche nutzt gesellschaftlichen Einfluss zur Versöhnungsarbeit Papst Benedikt XVI. hat am Dienstagabend den Präsidenten des zentralafrikanischen Staates Burundi, Pierre Nkurunziza, empfangen. Bei der Begegnung ging es um einen Grundlagenvertrag, der den …