Papst Franziskus bestätigt Pater Dumortier in seinem Amt als Rektor der Gregoriana

Zweite dreijährige Amtsperiode des Rector Magnificus

Vatikanstadt, (ZENIT.org) | 536 klicks

Am 19. Juni 2013 wurde die Wiederwahl von P. François-Xavier Dumortier SJ zum Rector Magnificus der Päpstlichen Universität Gregoriana für eine weitere dreijährige Amtsperiode bekannt gegeben.

In einem Brief vom 30. Mai 2013 an den Jesuitengeneral P. Adolfo Nicolás SJ hatte Kardinal Zenon Grocholewski, Präfekt der Kongregation für katholische Bildung und Magnus Cancellarius der Päpstlichen Universität Gregoriana, die Ernennung des Heiligen Vaters Franziskus bekannt gegeben.

In einem Schreiben P. Dumortiers an den gesamten Dozentenkörper heißt es folgendermaßen im Wortlaut: „In drei Jahren konnte ich die Schwierigkeiten eines Amtes kennen lernen, das unermüdlichen Einsatz erfordert. Ebenso erlebte ich das bewegende Zeugnis der Hingabe vieler von Euch und erhielt Unterstützung in der mir anvertrauten und durchaus beglückenden Sendung im Dienst der Kirche und unserer Universitätsgemeinschaft.“

Die Universitätsgemeinschaft der Päpstlichen Universität Gregoriana ist dem Rector Magnificus für dessen kostbare bisher geleistete Arbeit zutiefst dankbar und hat ihm die herzlichsten Glückwünsche für einen fruchtbaren neuen Dienst erwiesen.