Papst Franziskus empfängt Präsidenten Paraguays

Auch Chilenischer Nuntius wurde empfangen

Rom, (ZENIT.org) Maike Sternberg-Schmitz | 300 klicks

Heute Morgen empfing Papst Franziskus den Präsidenten Paraguays, Horacio Manuel Cartes Jara, zu einer halbstündigen Audienz im Vatikan. Der Papst empfing ebenfalls den päpstlichen Nuntius von Chile, Erzbischof Ivo Scapolo und den Erzbischof von Caracas, Kardinal Jorge Liberato Urosa Savino.