Papstkatechesen zu heiligen Frauen erscheinen als Buch

Wichtiger Beitrag zum Auftrag der Frau in der Kirche

| 1541 klicks

VATIKANSTADT, Samstag, 7. Mai 2011 (ZENIT.org/Radio Vatikan). - Die bedeutenden Katechesen bei den Generalaudienzen von Papst Benedikt XVI. zu den heiligen und seligen Frauen des Mittelalters werden als Buch erscheinen, wie Radio Vatikan berichtet.

Der Vatikanverlag „Libreria Editrice Vaticana“  wird sie zunächst in italienischer Sprache publizieren. In der Einleitung zu dem Buch heißt es, dass der Papst die Bedeutung der Frauen für den Glauben und für die Kultur der Kirche hervorgehoben habe.

Der Papst selber habe betont, dass er diese Katechesen in Kontinuität zu den Gedanken Johannes Pauls II. sehe, wie sie im Apostolischen Schreiben ‚Mulieris Digitatem‘ veröffentlicht worden sind. Das Buch wird 159 Seiten umfassen und etwa 24 Euro kosten.