„Paulus, von Tarsus zur Welt" - DVD zum Paulusjahr

| 1657 klicks

ROM, 2. Juli 2009 (ZENIT.org).- „Paulus, von Tarsus zur Welt" lautet der Titel des bisher vollständigsten DVD-Dokumentarfilms über das Leben des Völkerapostels - eine schöne Erinnerung an das Paulusjahr, das Benedikt XVI. am 28. Juni feierlich abgeschlossen hat.

Die Aufnahmen zur Produktion, die in Einklang mit den berühmten Briefen und der Apostelgeschichte das Leben des heiligen Paulus in sieben Kapiteln und mit einer Gesamtdauer von 210 Minuten nacherzählt, wurden an den Wirkstätten des Apostels gedreht: in Israel und Syrien, im Libanon, in der Türkei, in Kreta, Zypern, auf dem Südbalkan, in Griechenland, Malta und Rom.

Der Film biete eine wunderbare Gelegenheit, „um Paulus in der heutigen Zeit zu begegnen, seine spirituelle Aktualität zu entdecken und sich noch einmal von seiner Begeisterung für die Verkündigung des Evangeliums gefangen nehmen zu lassen", heißt es von Seiten des Herausgebers Paoline Edizioni.

Die DVD, die auf Italienisch, Englisch, Portugiesisch, Französisch und auch auf Deutsch erhältlich ist, kann bei HDH Communications bezogen werden, dem Exklusivvertreiber der Produktionen des Vatikanischen Fernsehzentrums: http://www.hdhcommunications.com.