Programm des Papstes für WJT 2013 bekanntgegeben

Papst vom 22. bis 28. Juli in Rio de Janeiro

Rom, (ZENIT.org) | 656 klicks

Der offizielle Stundenplan von Papst Franziskus während seiner Reise zum 28. Weltjugendtag vom 22.-29. Juli 2013 in Rio de Janeiro wurde heute vom Heiligen Stuhl bekannt gegeben.

Das Programm des Papstes sieht Folgendes vor:

Montag, 22. Juli

8.45 Uhr      Abflug vom Flughafen Roma Ciampino nach Rio de Janeiro.

16.00 Uhr    Offizieller Empfang auf dem internationalen Flughafen Galeão/Antonio Carlos Jobim von Rio de Janeiro.

17.00 Uhr    Empfangszeremonie im Garten des Palastes Guanabara in Rio de Janeiro. Ansprache des Heiligen Vaters.

17.40 Uhr    Höflichkeitsbesuch beim Präsidenten der Republik im Palast Guanabara in Rio de Janeiro

                  Privataufenthalt in der Residenz Sumaré in Rio de Janeiro

Mittwoch, 24. Juli

8.15 Uhr      Abflug mit dem Helikopter zum Heiligtum Unserer Lieben Frau von Aparecida

9.30 Uhr      Ankunft am Heiligtum.

10.00 Uhr    Verehrung des Bildnisses der Jungfrau im Saal der Zwölf Apostel im Heiligtum.

10.30 Uhr    Heilige Messe in der Basilika des Heiligtums Unserer Lieben Frau von Apareida Bon Jesús von Aparecida.

16.10 Uhr    Abflug mit dem Helikopter nach Rio de Janeiro

17.25 Uhr    Ankunft am Flughafen Santo Sumont (III Comar) von Rio de Janeiro

18.30 Uhr    Besuch im Krankenhaus „Sâo Francisco de Assis na Providência“. Ansprache des Heiligen Vaters.

Donnerstag, 25. Juli

7.30 Uhr      Private Heilige Messe in der Residenz Sumaré

9.45 Uhr      Übergabe der Schlüssel der Stadt an den Heiligen Vater und Weihe der Olympischen Flaggen im Stadtpalast von Rio de Janeiro

11.00 Uhr    Besuch der Gemeinschaft Varginha (Manguinhos) in Rio de Janeiro. Ansprache des Heiligen Vaters.

18.00 Uhr    Festlicher Empfang der Jugendlichen am Strand von Copacabana in Rio de Janeiro. Grußworte und Ansprache des Heiligen Vaters.

Freitag, 26. Juli

7.30            Private Heilige Messe in der Residenz Sumaré in Rio de Janeiro.

10.00 Uhr    Beichte einiger jugendlicher Teilnehmer des 28. Weltjugendtags im „Parco della Quinta da Bao Vista“ in Rio de Janeiro.

11.30 Uhr    Kurze Begegnung mit einigen Jugendlichen im Erzbischöflichen Palais St. Joaquim.

12.00 Uhr    Angelusgebet vom Hauptbalkon des Erzbischöflichen Palais aus. Kurze Ansprache des Heiligen Vaters.

12.15 Uhr    Kurze Begrüßung des Organisationskomitees des 28. WJTs und der Spender im Erzbischöflichen Palais.

13.00 Uhr    Mittagessen mit einigen Jugendlichen im runden Saal des Erzbischöflichen Palais

18.00 Uhr    Via Crucis mit den Jugendlichen am Strand von Copacabana in Rio de Janeiro. Ansprache des Heiligen Vaters.

Samstag, 27. Juli

9.00 Uhr      Heilige Messe mit den Bischöfen des 28. WJTs und mit Priestern, Ordensleuten und Seminaristen in der Kathedrale San Sebastiano von Rio de Janeiro. Predigt des Heiligen Vaters.

11.30 Uhr    Treffen der Dirigentenklasse Brasiliens im Stadttheater von Rio de Janeiro. Ansprache des Heiligen Vaters.

13.30 Uhr    Mittagessen mit den Kardinälen Brasiliens, dem Präsidenten der Nationalen Bischofskonferenz, den Bischöfen der Stadt und dem päpstlichen Gefolge im Großen Speisesaal des Studienzentrums von Sumaré in Rio de Janeiro.

19.30 Uhr    Gebetsvigil mit den Jugendlichen im Campus Fidei in Guaratiba. Ansprache des Heiligen Vaters.

Sonntag, 28. Juli

10.00 Uhr    Heilige Messe des 28. WJTs auf dem „Campus Fidei“ in Guaratiba. Predigt des Heiligen Vaters.

                  Im Anschluss: Angelusgebet. Ansprache des Heiligen Vaters

14.00 Uhr    Mittagessen mit dem päpstlichen Gefolge im Speisesaal des Studienzentrums von Sumaré.

16.00 Uhr    Treffen mit dem Koordinationskomitees der CELAM im Studienzentrum in Sumaré. Ansprache des Heiligen Vaters.

16.40 Uhr    Abschied in der Residenz von Sumaré in Rio de Janeiro.

17.30 Uhr    Treffen mit den Freiwilligen des 28. WJTs in Padiglione 5 des Rio-Zentrums in Rio de Janeiro. Ansprache des Heiligen Vaters.

18.30 Uhr    Abschiedszeremonie auf dem internationalen Flughafen Galeão/Antonio Carlos Jobim in Rio de Janeiro. Ansprache des Heiligen Vaters.

19.00 Uhr       Abflug

Montag, 29. Juli

11.30 Uhr       Ankunft am Flughafen Ciampino von Rom.