Beitrag verschicken

Qumran-Texte kommen ins Internet

Forscher erwarten neue Erkenntnisse über die Zeit Jesu idea).- Die israelische Altertumsbehörde und der Internetkonzern Google wollen rund 30.000 Fragmente der Schriftrollen vom Toten Meer für das Internet aufbereiten. Sie waren 1947 in einer …