Römischer Platz wird dem seligen Johannes Paul II. gewidmet

Largo Giovanni Paolo II. vor der päpstlichen Lateranbasilika

Rom, (ZENIT.org) | 924 klicks

In Rom wird vor der Lateran-Basilika ein Platz dem seligen Papst Johannes Paul II. gewidmet werden: „Largo Giovanni Paolo II". Er wird Teil der „Piazza San Giovanni in Laterano" sein.

Auf dem Straßenschild wird neben dem Papstnamen noch die Aufschrift „Karol Josef Wojtyla - Pontefice 1978-2005 - beatificato 1. maggio 2011" zu lesen sein, das heißt, die Dauer seines Pontifikats und der Tag seiner Seligsprechung. Dies teilte die römische Stadtverwaltung mit.