St. Josefhospital in Uerdingen unter Trägerschaft der Malteser

Übernahme ab April

Köln, (ZENIT.orgMHD) | 784 klicks

Mit Wirkung zum 1. April ist die Übernahme des St. Josefhospitals in Uerdingen durch die Malteser St. Anna GmbH geplant. Die Malteser Betriebsgesellschaft mit Sitz in Duisburg übernimmt die Trägerschaft von der St. Franziskus-Stiftung Münster, unter deren Dach das Krankenhaus seit 2005 steht. Damit bleibt das St. Josefhospital Uerdingen eine katholische Einrichtung in konfessioneller Trägerschaft.