Beitrag verschicken

Staatssekretariat kritisiert Druck auf Konklave-Kardinäle durch unüberprüfbare oder falsche Meldungen

Kommuniqué mahnt: keine Beeinflussung der Entscheidungen durch öffentliche Meinung In einem Kommuniqué hat das vatikanische Staatssekretariat am Samstag den zu beobachtenden Druck auf die Kardinäle, die am künftigen Konklave teilnehmen werden, kritisiert. Es heißt: „Die …