Untergang des alten Kirchenstaates

Tagung im Campo Santo Teutonico im Vatikan

| 1003 klicks

VATIKANSTADT, 15. Oktober 2011 (ZENIT.org). – Das Römische Institut der Görres-Gesellschaft richtet vom 29. Oktober bis 1. November unter der Schirmherrschaft von Kardinal Giovanni Lajolo eine Tagung über den „Untergang des Kirchenstaates und Solidaritätsaktionen aus dem Rheinland und aus Westfalen (1860-1870)" aus. Die Tagung wird sowohl die allgemeinen politischen Verhältnisse im Kirchenstaat vorstellen als auch ausgesuchte Hilfsmaßnahmen und deren Initiatoren.

Tagungsort ist die Aula des Pontificio Collegio Teutonico (Vatikanstadt).

Unter den Referenten ist auch der Vatikanspezialist Ulrich Nersinger mit einem Vortrag über die Armee des Kirchenstaates.

Ein Flyer mit dem detaillierten Programm ist hier abrufbar.