Beitrag verschicken

"Vorfrühling"

von Hugo von Hofmannsthal (1874-1929) Es läuft der Frühlingswind durch kahle Alleen, seltsame Dinge sind in seinem Wehn. Er hat sich gewiegt, wo Weinen war, und hat sich geschmiegt in zerrüttetes Haar. Er schüttelte nieder …