Website des Vatikans bald auch auf Chinesisch

Ab dem 19. März

| 1066 klicks

ROM, 16. März 2009 (ZENIT.org).- Ab dem 19. März, dem Festtag des Schutzpatrons der Weltkirche, des heiligen Josefs, wird die Webseite des Vatikans www.vatican.va auch in chinesischer Sprache erscheinen. Das kündigte heute das vatikanische Presseamt mit.

Neben Italienisch, Englisch, Französisch, Spanisch, Deutsch, Portugiesisch und Latein wird Chinesisch die achte Sprache sein, in der die verschiedenen Inhalte, darunter die gesammelten Ansprachen von Papst Benedikt XVI., allen Interessierten zugänglich gemacht werden.

Die Texte des Papstes werden sowohl in den traditionellen, als auch in den vereinfachten Schriftzeichen angeboten werden, heißt es von Seiten des Vatikans.