Neuester Beitrag zum Thema "Europa"

Ecuadorianischer Präsident kritisiert Gender-Ideologie

Neben aggressiver Kritik auch Beifall für die Äußerungen von Rafael Correa

Rom, (ZENIT.org) Iván de Vargas | 156 klicks

Der spanische Verein „Profesionales por la Ética“ („Berufstätige für Ethik“) startete gemeinsam mit anderen Organisationen aus insgesamt 20 verschiedenen Ländern eine Kampagne zur Unterstützung des ecuadorianischen Präsidenten Rafael Correa, der mit seinen „festen und mutigen Worten“ am vergangenen 28. Dezember vor...

lies weiter

Categories

Neueste Tweets Twitter