Neuester Beitrag zum Thema "Menschenrechte"

Gesetz über reproduktiven Gesundheit auf Philippinen für verfassungsgemäß erklärt

Katholische Kirche ermutigt zum Gebrauch des Verweigerungsrechts

Rom, (ZENIT.org) Britta Dörre | 141 klicks

Nach 16jährigem Rechtsstreit entschied der Oberste Gerichtshof der Philippinen, dass das Gesetz zur reproduktiven Gesundheit („Reproductive Health Bill“) verfassungsgemäß sei, so die Nachrichtenagentur FIDES. Ausgenommen worden seien die Paragraphen der Artikel 7, 17 und 23 des Gesetzes, das die künstliche Verhütun...

lies weiter

Rubriken

Neueste Tweets Twitter