Neuester Beitrag zum Thema "Bioethik"

Genetische Manipulationen an menschlichen Embryos mit unabsehbaren Folgen

Großbritannien erlaubt drei biologische Eltern für ein Kind

Rom, (ZENIT.org) Dr. Edith Breburda | 341 klicks

In Großbritannien können Paare ab Oktober 2015 ganz offiziell In-Vitro-Fertilisationen mit drei Spendern durchführen. Bereits am 3. Februar 2015 hatte das britische Unterhaus eine entsprechende Gesetzänderung vorbereitet. Genetisch modifizierte Embryos durften bisher nicht implantiert werden. Doch am 24. Februar en...

lies weiter

Rubriken

Neueste Tweets Twitter