Neuester Beitrag zum Thema "internationale Beziehungen"

Pro-Demokratie-Kundgebung in Burmas größter Stadt

Katholiken setzen weiter auf Oppositionsführerin Aung San Suu Kyi

München, (ZENIT.org) Michaela Koller | 274 klicks

Angehörige der katholischen Minderheit in Burma setzen sich konsequent für die Demokratisierung des südostasiatischen Landes ein. Der im Jahr 2011 nach jahrzehntelanger Militärherrschaft begonnene Prozess gerät wiederholt ins Stocken: In Burmas größter Stadt Rangun trat am Dienstag die Polizei mit Stöcken einigen ...

lies weiter

Colunas

Neueste Tweets Twitter