Neuester Beitrag zum Thema "internationale Beziehungen"

"Klimawandel eine Frage von Gerechtigkeit, Respekt und Gleichberechtigung"

Kardinalstaatssekretär Parolin beim UN-Klimagipfel in New York

Rom, (ZENIT.org) Redaktion | 201 klicks

Kardinalstaatssekretär Pietro Parolin betonte am 24. September 2014 in seiner Rede vor dem UN-Klimagipfel in New York, dass der Klimawandel nicht nur ein wissenschaftliches und sozialökonomisches, sondern vor allem auch ein ethisches und moralisches Problem darstelle, da jeder, vor allem die ärmsten Menschen, davon...

lies weiter

Rubriche

Neueste Tweets Twitter