Neuester Beitrag zum Thema "Mission"

Taiwan: Erste nach Johannes Paul II. benannte Kirche in einer chinesischen Gemeinde eingeweiht

In der vom italienischen Architekten und Missionar Calogero Orifiamma entworfenen Kirche wird eine Blutreliquie Karol Wojtylas aufbewahrt

Rom, (Fides) Redaktion | 133 klicks

Die erste nach dem heiligen Johannes Paul II. benannte Kirche einer chinesischen katholischen Gemeinde wurde am vergangenen 6. September in Laiyi in der Diözese Kaohsiung (Taiwan) eingeweiht. In der Kirche wird eine Blutreliquie des heiligen Papstes aufbewahrt. Erzbischof Peter Chen-Chung Liu von Kaohsiung stand de...

lies weiter

Rubriche

Neueste Tweets Twitter