Neuester Beitrag zum Thema "Ökumene"

Rabbiner rufen Kampagne zur Restaurierung der Kirche in Tabgha ins Leben

Schäden durch Brandstiftung fundamentalistischer Zionisten

Rom, (ZENIT.org) Staff Reporter | 228 klicks

Das Kloster von Tabgha, das am 18. Juni 2015 von einer Gruppe fundamentalistischer Zionisten in Brand gesetzt worden ist, wird mit Unterstützung israelischer Juden instand gesetzt. Bei dem Brand war ein äußeres Atrium beschädigt worden, die Mosaikböden aus dem 5. Jahrhundert aberunversehrt geblieben. Die Brands...

lies weiter

Rubriche

Neueste Tweets Twitter