Neuester Beitrag zum Thema "Religion"

"In vitro veritas": Im Zeitalter der Entmenschlichung

Der Philosoph Fabrice Hadjadj erzählt von seiner Bekehrung zum Christentum in einer von Technik und Nihilismus beherrschten Zeit

Rom, (ZENIT.org) Maria Gabrielli Filippi | 371 klicks

„Unsere Welt wird immer mehr von der Entmenschlichung beherrscht. Wir leben im Zeitalter des ‚in vitro veritas‘, ob es sich nun um das Glas eines Bildschirms oder einer Laborprobe handelt. Was in unseren Laboren brodelt, ist eine echte Gegenverkündigung. Das Geheimnis des Lebens wird nicht mehr in der Dunkelheit de...

lies weiter

تقارير خاصة

Neueste Tweets Twitter