Neuester Beitrag der Rubrik "Analysen"

Im Sohn stirbt der Glaube ab - Was ist zu tun?

Antwort von P. Ivan Fuček SJ, Professor im Ruhestand an der Päpstlichen Universität Gregoriana in Rom

Rom, (ZENIT.org) P. Ivan Fuček SJ | 98 klicks

Branko war so gut: Jahrelang hat er ministriert. Mit dem Beginn der mittleren Schule habe ich gemerkt, dass er nachgelassen hat, er vernachlässigte zuerst die Sakramente, und danach auch die Messe. Er hat sich immer mehr entfremdet in eine eigene Welt, eigene Gesellschaft, in Ausgänge aus dem Haus. Vor uns Eltern h...

lies weiter