Neuester Beitrag der Rubrik "Analysen"

EU-Parlament erkennt Palästina grundsätzlich als Staat an

Historische Resolution soll Druck auf Friedensverhandlungen im Nahen Osten machen

Rom, (ZENIT.org) Tanja Schultz | 139 klicks

Gestern hat das Europäische Parlament in Straßburg eine Resolution zur Anerkennung Palästinas als Staat verabschiedet. Diese epochemachende Resolution wurde von einer breiten, fraktionsübergreifenden Mehrheit getragen: 498 Abgeordnete stimmten dafür, 88 dagegen und 111 enthielten sich. „Das Europäische Parlament ...

lies weiter