Neuester Beitrag der Rubrik "Analysen"

Der hl. Thomas, Apostel und Zeugnis der Kunst

Der Unglauben des hl. Thomas von Caravaggio

Rom, (ZENIT.org) Rodolfo Papa | 41 klicks

Wie aus dem 1672 in Rom veröffentlichten Werk „Le vite de’ pittori scultori et architetti moderni“ (Das Leben der modernen Bildhauer und Architekten) von Giovan Pietro Bellori und zahlreichen anderen entsprechenden Inventardokumenten abzuleiten ist, fertigte Caravaggio das Gemälde etwa um das Jahr 1601 im Auftrag d...

lies weiter