Neuester Beitrag der Rubrik "Dok. von Johannes Paul II."

Apostolische Konstitution Universi Dominici Gregis: Über die Vakanz des apostolischen Stuhles und die Wahl des Papstes von Rom

Motuproprio des sel. Johannes Paul II. vom 22. Februar 1996

Vatikanstadt, (ZENIT.org) | 1111 klicks

Am letzten Tag vor dem Konklave dokumentieren wir an dieser Stelle das Motuproprio des sel. Johannes Paul II., modifiziert von Benedikt XVI. durch das Motuproprio Normas Nonnullas vom 22. Februar 2013, das die Sedisvakanz, die Wahl des neuen Papstes und den Beerdigungsritus für den verstorbenen Papst regelt. Mit de...

lies weiter