Neuester Beitrag der Rubrik "Interviews"

"Nur Gott allein weiß, ob und wann sie heimkehren werden"

Der Patriarch der syrisch-katholischen Kirche von Antiochien erzählt vom tragischen Exodus von 120 tausend christlichen Familien

Rom, (ZENIT.org) Robert Cheaib | 159 klicks

Im Juni und August diesen Jahres hat vor unseren Augen ein erzwungener Exodus biblischen Ausmaßes stattgefunden, begleitet vom ohrenbetäubenden Schweigen der Welt. Mehr als 120.000 christliche Familien sind gezwungen worden, ihre Habe und ihre Heimat zu verlassen, um aus dem Land um Mossul und Karakosch, in dem sie...

lies weiter