Neuester Beitrag der Rubrik "Kirche in Not"

Gefährten auf dem Weg durch das 20. Jahrhundert

Papst Johannes Paul II. und Pater Werenfried van Straaten

München, (KIN) | 257 klicks

Es war der 27. April 2002, als die beiden Freunde Abschied voneinander nahmen. Jahrzehntelang waren Karol Wojtyla und Pater Werenfried van Straaten, der Gründer von „Kirche in Not“, Weggefährten gewesen. Auf den Tag genau zwölf Jahre nach dieser letzten Begegnung wird Papst Johannes Paul II. in Rom heiliggesprochen...

lies weiter