Neuester Beitrag der Rubrik "Mittwochsgebet"

Weißt Du wie viel Sternlein stehen

Das heutige Mittwochsgebet stammt von Wilhelm Hey

Rom, (ZENIT.org) Maike Sternberg-Schmitz | 331 klicks

Anlässlich der derzeit im Vatikan stattfindenden Synode zur Familie ist das heutige Mittwochsgebet ein Gebet für Kinder und stammt von Wilhelm Hey, der als Pfarrer, Lied- und Fabeldichter lebte und arbeitete. Er wurde am 26.märz 1789 in Leina geboren und verstarb am 19. Mai 1854 in Ichtershausen. Hey wuchs als Pfar...

lies weiter